wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Gnadenbrot

Gna|den|brot
n.
, (e)s
, nur Sg.
; früher
Sorge für den Lebensunterhalt im Alter (aus Dankbarkeit für geleistete Dienste);
er aß bei ihnen das G.
er wurde in seinem Alter unentgeltlich von ihnen versorgt;
einem Pferd das G. geben
Total votes: 19