reif | Rechtschreibung - wie schreibt man reif | http://www.wissen.de/rechtschreibung/reif
Total votes: 13
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
WöRTERBUCH

reif

reif
Adj.
1.
biologisch völlig entwickelt, bereit zur Ernte;
~e Äpfel, Tomaten; ~er Wein
gut abgelagerter Wein
2.
ausgereift, lebenserfahren;
ein ~er Mensch; im ~en Alter
im vorgerückten Alter, in dem man Lebenserfahrungen besitzt
3.
von Lebenserfahrung, Urteilskraft zeugend;
ein ~es Werk dieses Künstlers
4.
r. für etwas sein
in einen Zustand gekommen sein, in dem etwas notwendig, ratsam ist;
dafür ist die Zeit noch nicht r.
dafür ist es noch zu früh;
er ist r. fürs Krankenhaus, für den Urlaub
er muss dringend ins Krankenhaus, muss dringend Urlaub haben;
die Kinder sind r. für die Badewanne
ugs., scherzh.
Total votes: 13
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.