Total votes: 0
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
WöRTERBUCH

weiden

wei|den
V.
2, hat geweidet
I.
o. Obj.
auf der Weide sein und Gras fressen;
Vieh weidet auf der Wiese, auf der Alm
II.
mit Akk.
auf die Weide treiben und Gras fressen lassen
III.
refl.
sich an etwas w.
1.
sich an etwas erfreuen, etwas beim Anschauen genießen;
sich an einem Anblick w.
2.
schadenfroh bei etwas zuschauen;
sie weidete sich an seinem Missgeschick, an seiner Verlegenheit
Total votes: 0
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken