Total votes: 9
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
THEMEN

Agra, Rotes Fort

Fakten

Kulturdenkmal:Festungsanlage aus rotem Sandstein, von einer 2,5 km langen Festungsmauer und einem 10 m breiten Graben umgeben; teilweise märchenhafte Palastanlage mit dem Dschahangir-Palast, dem aus weißem Marmor erbauten Khas Mahal und der Audienzhalle Diwan-i-Khas
Kontinent:Asien
Land:Indien, Uttar Pradesh
Ort:Agra, Westufer des Yamuna River, südlich von Delhi
Ernennung:1983
Bedeutung:eines der wichtigsten Bauwerke aus der Zeit der Mogulherrschaft
  1. Fakten
  2. Geschichte:
  3. Pfauenthron im Festungsmantel
Thomas Barkemeier
M. A., Jg. 1958, Historiker, Tätigkeit als Studienreiseleiter und Reisebuchautor, Veröffentlichungen zum Indischen Subkontinent und Indochina
Total votes: 9
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.