Antike Stadt Epidauros | http://www.wissen.de/thema/antike-stadt-epidauros
Total votes: 18
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
THEMEN

Antike Stadt Epidauros

Fakten

Kulturdenkmal:Heiligtum und "antikes Lourdes"; Ort der Asklepieia, sportlicher Wettkämpfe, die stets im Schatten der Olympischen und Delphischen Spiele standen; zum Heiligtum gehören u. a. das Theater mit einem Fassungsvermögen von 12 000 Zuschauern, das Heiligtum des Maleatas, das quadratische Gästehaus mit dem Aufmaß 76,3x76,3 m, das Bad, das Gymnasion, die Palästra (Ringerschule), der Artemis-Tempel mit dem Aufmaß 13,3x9,4 m, der Themis-Tempel, der Asklepios-Tempel mit umlaufenden dorischen Säulenreihen, das Abaton, eine 70x9,5 m große Säulenhalle mit ionischen Säulen, die Thermen und das 196,4x23 m große Stadion mit einer 181,3 m langen Laufbahn
Kontinent:Europa
Land:Griechenland, Peloponnes
Ort:Epidauros, südöstlich von Korinth
Ernennung:1988
Bedeutung:Wiege der Verehrung des Gottes Asklepios
  1. Fakten
  2. Geschichte
  3. Genesung im Heilschlaf - Antike Stadt Epidaurus
Helmuth Weiß
Jg. 1953, Diplompsychologe, freier Reisebuchautor und Lektor, Veröffentlichungen zu Bulgarien, Griechenland und Prag sowie zu diversen Reisethemen im Internet (Reisemagazin mit Hintergrund, www.schwarzaufweiss.de)
Total votes: 18
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.