Total votes: 16
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
THEMEN

Das Lymphsystem des Menschen

Das Lymphgefäßsystem

Bild
Lymphgefäßsystem beim Menschen

Das Blut ist der Lebenssaft unseres Körpers. Beständig fließt es durch unseren Körper, ohne an einem bestimmten Endziel anzukommen. Es bildet letztlich eine endlose Schleife bestehend aus Herz und Blutgefäßsystem, das wir als den Blutkreislauf zusammenfassen. Das Lymphgefäßsystem hingegen arbeitet vorwiegend dem Blutkreislauf zu. Es sammelt die im Gewebe versickerte Flüssigkeit wieder auf, um sie in den Blutstrom zurückzuleiten. Die Lymphflüssigkeit umspült alle Zellen unseres Körpers. Die Zellen entnehmen aus ihr benötigte Stoffe und geben ihre Abfallstoffe zum Abtransport an sie ab. Das Lymphsystem ist außerdem bedeutsam für die körpereigene Abwehr, das Immunsystem.

  1. Das Lymphgefäßsystem
  2. Lymphflüssigkeit
  3. Lymphgefäße
  4. Lymphknoten
  5. Lymphatische Organe

Bibliografie:

  • Neil A. Campbell: Biologie, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1997
  • Adolf Faller: Der Körper des Menschen, Einführung in Bau und Funktion, Thieme Verlag, Stuttgart 1999
  • Herbert Lippert: Anatomie, Text und Atlas, Verlag Urban & Schwarzenberg, München 1995
  • Norman Staines u.a.: Immunologisches Grundwissen. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999
  • Jan G. van den Tweel: Immunologie. Sonderausgabe. Das menschliche Abwehrsystem. Spektrum Verlag, 1999
Total votes: 16
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


1 Kommentar

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

gute erklärung :D