Total votes: 52
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
THEMEN

Die Tuareg

Kurzeinführung

Tuareg (Einzahl: Targi; Eigenbezeichnung: Imuschag), Nomadenvolk in den Gebirgen der Zentralsahara und in der sich südlich anschließenden Savanne. Nur die nördlichen "weißen" Tuareg berberischen Ursprungs sind reine Wüstenbewohner, alle anderen (über 90%) leben in der Savanne. Sie besitzen ein ausgeprägtes Kastensystem. Die Männer tragen Gesichtsschleier. Die Tuareg sind Muslime, haben aber vorislamische Glaubensvorstellungen bewahrt und leben monogam. Sie sprechen tamaschek, eine Berbersprache mit mehreren Dialekten

  1. Kurzeinführung
  2. Allgemeines
  3. Gesellschaftsordnung
  4. Wirtschaft
  5. Sozialleben
  6. Kultur
  7. Geschichte

Bibliografie:

  • P. Fuchs: Menschen der Wüste, 1991
  • G. Göttler/E. Därr: Algerische Sahara. Reisehandbuch für individuelles Entdecken der Welt der Tuareg, 2002
  • G. Klute: Die schwerste Arbeit der Welt, 1992
Total votes: 52
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


2 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Der Text ist sehr verständlich und ist in gute Abschnitte geteilt. Besser wär es wenn man zu jedem Abschnitt Bilder hätte so könnte man es sich besser vorstellen.


gut gemacht!