Total votes: 30
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
THEMEN

Soziale Berufe

Einführung

Das Spektrum der sozialen Berufe reicht von der Ergotherapie bis hin zur Sozialarbeit.

Im Mittelpunkt der Tätigkeiten stehen Menschen, die Hilfe, Betreuung oder Beratung brauchen. Wer gerne hilft, sich gut einfühlen kann und wer kontaktfreudig ist, für den kommt diese Berufssparte in Betracht. So vielfältig wie die Aufgaben sind auch die Anforderungen, die an die Berufstätigen gestellt werden, z. B. Verantwortungsbewusstsein, pädagogisches Geschick, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen.

Arbeit mit kranken Menschen, mit Kindern oder Alten kann viel Freude bereiten, ist jedoch auch mit hoher Einsatzbereitschaft verbunden.

Bild
Das Logo des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Träger der meisten Stellen für soziale Arbeit sind der Staat, kirchliche Einrichtungen und Wohlfahrtsverbände. Die Zugangsvoraussetzungen und die Dauer der Ausbildung sind in den einzelnen Ausbildungsstätten und einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich geregelt.

  1. Einführung
  2. Heilerziehungspfleger
  3. Erzieher
  4. Logopäde
  5. Psychologe
  6. Sozialarbeiter,
  7. Altenpfleger
  8. Ergotherapeut,
Total votes: 30
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.