Was war am Tschechische Republik (15. 6. 2002) | wissen.de
Total votes: 2
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
DATEN DER WELTGESCHICHTE

15. 6. 2002

Tschechische Republik

Aus den zweitägigen Parlamentswahlen in der Tschechischen Republik gehen die regierenden Sozialdemokraten (CSSD) als Sieger hervor. Die mit ihrem neuen Parteivorsitzenden Vladimir Spidla als Spitzenkandidaten antretenden Sozialdemokraten büßen mit 30,2 % der Stimmen nur geringfügig gegenüber 1998 ein (32,3 %).

Total votes: 2
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.