wissen.de
Total votes: 78
wissen.de Artikel

„Übertreibung durch Fußball-WM möglich“

Klaus Lüpertz, Leiter der Private-Banking-Strategie bei der Investment-Bank HSBC Trinkaus & Burkhardt, ist für seine messerscharfen Analysen bekannt. So warnte Lüpertz mitten in der großen Dot.com-Euphorie vor dem Platzen der Internet-Blase. In einem exklusiven Interview nimmt Lüpertz nun im Gespräch mit wissen.de die Sportartikelbranche unter die Lupe.

Die neuen Analysten-Lieblinge - Sportartikel-Aktien

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de

Unternehmen aus dem Sportartikel-Sektor haben derzeit einen guten Stand bei den Investmenthäusern. Im Konsumgüter-Bereich schnitt der Sektor mit einer durchschnittlichen Analysten-Bewertung von 2,12 ab - das Rating reicht von der besten Bewertung 1 („Strong Buy“) bis zur schlechten Bewertung 5 („Strong Sell“). Damit wird der Sportartikel-Sektor im gesamten Konsumgüter-Bereich als am attraktivsten eingestuft - deutlich vor der klassischen Bekleidungs- (2,35), Nahrungsmittel- (2,53) und Getränke/Tabak-Industrie (2,56).

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 78