wissen.de
You voted 2. Total votes: 84
wissen.de Artikel

Verkehrschaos in Millionenstädten

Der Mobilitätsinfarkt

Beijing
Beijing, China
Die Welt platzt aus allen Nähten – und die Straßen der Metropolen mutieren regelrecht zum Nadelöhr im Verkehr. Täglich werden tausende neue Fahrzeuge zugelassen, allein im Spitzenreiterland China waren es 2010 stolze 18 Millionen. Doch die Straßen der Problemstädte Shanghai, Bogotá oder auch Jakarta und Moskau wachsen nicht in dem gleichen Tempo und können somit die Massen nicht mehr bewältigen. Es kommt zu kilometerlangen Staus, überfüllten Bussen und U-Bahnen: Die Megacitys stehen vor dem endgültigen Verkehrskollaps.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
wissen.de-Autorin Denise Carstensen, Okt. 2012
You voted 2. Total votes: 84