wissen.de
Total votes: 21
wissen.de Artikel

Wie hoch ist der Höhenunterschied beim Schiffshebewerk Henrichenburg?

Das Schiffshebewerk Henrichenburg ist eines der imposantesten Bauwerke im Zuge des Dortmund-Ems-Kanals. 1899 von Kaiser Wilhelm eingeweiht und 1969 stillgelegt, wurde es im Jahr 1979 wieder restauriert und zeigt interessierten Besuchern heute die ehemalige Arbeits- und Funktionsweise. Der Höhenunterschied zwischen Rhein-Herne und Dortmund-Ems-Kanal beträgt 14 Meter.

Das Schiffshebewerk Henrichenburg ist nur ein Teil des »Schleusenparks Waltrop« mit einem ganzen Ensemble von Aufstiegsbauwerken: Neben dem historischen Schiffshebewerk sind noch die alte Schleuse aus dem Jahre 1914, das neue Hebewerk (1962) und die neue Schleuse (1982) zu bewundern - die beiden letzteren sind in Betrieb.

Total votes: 21