wissen.de
Total votes: 88
wissen.de Artikel

Wie kommunizieren Delphine?

Delphine verfügen über eine Art Sonarsystem, mit dem sie die Umgebung bis ins Detail wahrnehmen können. Ein Delphin vermag so, rechtzeitig die Gefahr z. B. eines sich nähernden Haies zu realisieren. Er gibt dabei klickende Geräusche von sich, die ähnlich dem Sonar wieder zu ihm zurückkehren und aufgenommen werden. Somit können Delphine auch bei völliger Dunkelheit und in trübem Wasser sehr weit »sehen«.

Die Kombination dieser »Sonarlaute« nehmen wir als das faszinierende Kichern, Quietschen oder Schreien wahr. Wissenschaftler beschäftigen sich seit vielen Jahren mit dem Phänomen der Delphinsprache. Offensichtlich ist, dass Delphine ähnlich dem Menschen über ein komplexes Kommunikationssystem verfügen. Einige Wissenschaftler gehen sogar noch einen Schritt weiter: Sie vermuten, dass nicht nur die Töne weitergegeben werden, sondern diese quasi beim Empfänger in echte Bilder »übersetzt« werden - eine Art der Telepathie.

Inwieweit bei der US-Fernsehserie »Flipper« ein wenig technisch nachgeholfen wurde, um die Laute eines Delphins noch menschlicher klingen zu lassen, ist nicht bekannt. Schließlich sollte Flipper mit seinem ganzen Verhalten - Hilfsbereitschaft, Vertrauen, Verständnis - echte menschliche Charakterzüge widerspiegeln. Richtig allerdings ist, dass bestimmte Laute des Delphins tatsächlich der menschlichen Sprache ähneln.

Einige faszinierende Hörbeispiele der Delphin- und Walsprache gibt es inzwischen als MP3-Dateien.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 88