Total votes: 596
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
Wissenstest

Allgemeinbildung Folge 54

Jahreszahlen markieren Wendepunkte der Geschichte, große Siege oder schmerzliche Niederlagen. Jahreszahlen erinnern uns an freudige Ereignisse ebenso wie an traurige. Und ganz unbemerkt wird auch unser Leben Teil der Geschichtsschreibung, weil wir vielleicht die Mondlandung am Bildschirm verfolgten, den Mauerfall live erlebten oder bei der Fußball-WM im eigenen Land dabei waren. Wir haben nach besonderen Jahreszahlen der Geschichte gesucht und sind schnell fündig geworden. Als Ausgleich bleiben wir bei anderen Kapiteln wie beim Herbst im Hier und Jetzt. So sollte für jeden etwas dabei sein, der sich allgemein bilden möchte.

Ein gutes Händchen für alle zehn Themengebiete wünscht die Redaktion!

Zum ersten Themengebiet!
Total votes: 596
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Diesen Test in die eigene Webseite einfügen

Einfach den Code kopieren und in Ihre Website einfügen.

Post new comment


16 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Nach einigen "Härten" in den letzen Tests war, zumindest nach meiner Auffassung, diesmal wieder Allgemeinwissen gefragt. Wenn einem ein Thema nicht liegt, dann ist's halt so...


Was wäre die richtige Antwort gewesen? Martin Luther ist ja offensichtlich falsch und 1492 landete Kolumbus in Ameirika.Eieieiei


Es geht um die Frage 6 im Themengebiet "Jahreszahlen" - bitte genau die Frageformulierung und die Antwortoptionen beachten.Die Redaktion


87 von 100 - naja, war auch schon besser. Die Mikroorganismen haben ganz schön ins Kontor gehauen.Ein wenig gewundert habe ich mich bei der Fragen nach einem Trimester - ich dachte bisher immer, das wäre ein Drittel eines Jahres (analog zum Semester = Hälfte des Jahres) und somit 4 Monate. Hier wurden jedoch als sinnvollste Alternative nur 3 Monate zur Auswahl gestellt...


Die Überschrift Ihres Kommentars war wohl auf den Kommentar selbst gemünzt...


1492 war Luther 9 Jahre alt!Respekt!Pfiffiger Steppke!;)


"87 von 100 - naja, war auch schon besser. Die Mikroorganismen haben ganz schön ins Kontor gehauen."So etwas nennt man geistig onanieren!


Viele schöne Fragen, keine Frage. Aber seit wann haben wir in Deutschland eine Winterzeit? Es gibt die Sommerzeit, es gab (in inseligen Zeiten) auch mal eine doppelte Sommerzeit. Aber eine Winterzeit hat es nie gegegen und wird es wohl auch nie geben. Das Ding ist nichts anderes als unsere Normalzeit - also die MEZ, Mitteleuropäische Zeit, die hier gültig ist. Und nichts anderes. Bitte!


Mal von Ihren Fehlern (z.B.Martin Luther) abgesehen, ich hatte schon schlechtere Tage.


Hallo Ginny,sind Sie sich mit dem "Luther-Fehler" wirklich sicher?? ;) Und falls wir "weitere" Fehler gemacht haben sollten - dann freuen wir uns gerne auf einen Hinweis!Viele Grüße von der wissen.de-Redaktion


Seiten