wissen.de
You voted 5. Total votes: 275
Wissenstest

Wilhelm Busch - Urvater des Comics

Er zählt zu den einflussreichsten deutschen Dichtern und Zeichnern. Schon zu Lebzeiten kam Wilhelm Busch durch seine humoristischen Bildergeschichten - allen voran die Streiche des Laubbubenpaars "Max und Moritz" zu bescheidenem Wohlstand. Wirft man allerdings ein Blick hinter die Kulissen, war das Leben des Comic-Urvaters längst nicht nur eitel Sonnenschein. Geprägt von einer frühen Trennung von Mutter und Vater, durch mehrere gescheiterte Studien und unerfüllte Liebe, tröstete sich Busch häufig mit Zigaretten und Alkohol. Sein schwarzer Humor ist Selbstironie und Kritik an den Moralvorstellungen des gemeinen Spießbürgers seiner Zeit. Viele der Verse, die seine Zeichnungen begleiten, gingen in den Alltagsgebrauch der deutschen Sprache über. In diesem Sinne: "Dieses war der erste Streich und der zweite folgt sogleich!" Wir sind gespannt, wie groß Ihr Insiderwissen über Leben und Werk des großen Humoristen ist.

Viel Spaß wünscht Ihnen Ihre Redaktion!

You voted 5. Total votes: 275

Diesen Test in die eigene Webseite einfügen

Einfach den Code kopieren und in Ihre Website einfügen.