wissen.de
Total votes: 66
wissen.de Artikel

Wo ist der Nervus Terminalis?

Er ist der »nullte« Hirnnerv der Wirbeltiere: Der Nervus terminalis umfasst mehrere marklose Nervenfasern, die mit Riechnerven durch das Siebbein zur Nasenschleimhaut ziehen. Der »Terminalis« ist ein wichtiges Forschungsfeld der neurologischen Wissenschaft, weil sein Verlauf im Gehirn und seine genaue Funktion beim Menschen weitgehend unbekannt ist.

Klar ist, dass der Nerv autonome, sensible, sensorische und endokrine (d. h. hormonelle) Funktionen besitzt. Seine enge Nachbarschaft zu Blutgefäßen deutet auf eine vasomotorische (gefäßverengende) Funktion des Nerven hin.

Total votes: 66