Woher kommt Flügel | Workherkunft von Flügel | http://www.wissen.de/wortherkunft/fluegel
Total votes: 4
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
HERKUNFTSWöRTERBUCH

Flügel

1.
Schwinge
2.
Seitentrakt
3.
Klavier, Piano
mhd.
vlügel; die Bezeichnung stammt aus dem 13. Jh. und ist eine Instrumentalbildung zu fliegen; zunächst waren damit nur die Schwingen der Vögel gemeint, im 18. Jh. erhielt das Klavier aufgrund seiner Flügelform diese Bezeichnung; die Benennung der Gebäudetrakte bezieht sich auf „symmetrische, gegenüberliegende Seitenteile“, vgl. auch Lungenflügel, Nasenflügel
Total votes: 4
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.