Total votes: 19
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
Zitat des Tages

Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.

Bertolt Brecht

Kein anderer deutscher Schriftsteller hat die Entwicklung der Dramatik des 20. Jahrhunderts weit über Deutschland hinaus so geprägt wie Bertolt Brecht. Seine marxistische Überzeugung und seine kulturpolitisch herausragende Stellung in der DDR führten allerdings dazu, dass man ihm in der Bundesrepublik und auch in Österreich erst spät den Rang einräumte, der ihm gebührt.

Bertolt Brecht kam am 10. Februar 1898 unter dem Namen Eugen Berthold Friedrich Brecht als Sohn eines kaufmännischen Angestellten in Augsburg zur Welt. Im Jahr 1924 ging Brecht nach Berlin, wo er am Deutschen Theater unter Max Reinhardt zeitweise als Dramaturg tätig war, dann wirkte er als freier Schriftsteller und Regisseur. 1928 wurde im Theater am Schiffbauerdamm »Die Dreigroschenoper« mit der Musik von Kurt Weill uraufgeführt, die zu einem der größten Bühnenerfolge der Weimarer Zeit wurde.

Nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten musste Brecht das typische Emigrantenschicksal deutscher Intellektueller auf sich nehmen. Am 28. Februar 1933 floh er aus Deutschland, seine Werke gehörten zu den Büchern, die am 10. Mai 1933 von den Nationalsozialisten verbrannt wurden.

Bertolt Brecht starb am 14. August 1956 in Ost-Berlin im Alter von nur 58 Jahren an einem Herzinfarkt. Sein Grab befindet sich auf dem Berliner Dorotheenstädtischen Friedhof.

 

 

Total votes: 19
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken

Post new comment


0 Kommentare

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.