wissen.de
Total votes: 5
Zitat des Tages

Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden? Clemens Brentano

Clemens Brentano

Der deutsche Dichter Clemens Brentano (Bruder Bettina von Arnims) wurde am 9.9.1778 in Ehrenbreitstein geboren. Nach einem Studium in Halle (Bergwissenschaften) und Jena (Medizin) verbrachte er unstete Wanderjahre. Brentano war ein Lyriker von einzigartiger musikalischer Sprachkraft und unerschöpflicher Erfindungsgabe. Er gilt als Erzähler des »verwilderten Romans« (»Godwi« 1801), verfasste romantische Erzählungen wie die »Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl« (1817), Märchen wie »Gockel, Hinkel und Gackeleia« (1838), die religiösen »Romanzen vom Rosenkranz« (1852) sowie Dramen (»Ponce de Leon« 1804). Mit seinem Schwager A. von Arnim gab er u. a. »Des Knaben Wunderhorn« (1806–1808) heraus. Clemens Brentano starb am 28.7.1842 in Aschaffenburg.

Total votes: 5