wissen.de
Total votes: 13
Zitat des Tages

Es gibt so seltene Momente, wo man so bis ins Tiefste hinein empfindet.

Franziska Gräfin zu Reventlow

Franziska Gräfin zu Reventlow (18.5.1871 - 25.7.1918), eigentlich Fanny Gräfin zu Reventlow, war eine Schriftstellerin.Ihr gesamtes Leben war von Widerstand gegen die Normen ihrer Herkunft erfüllt, sie gehörte in München zur Schwabinger Boheme, auch zum Kreis um S. George, war befreundet mit R. M. Rilke; sie schrieb Skizzen, Romane, Schilderungen des Lebens der Münchner Boheme vor dem Ersten Weltkrieg, die von Ironie, Freiheitssehnsucht und Rebellion gegen überkommene weibliche Lebensläufe geprägt sind (Romane "Von Paul zu Pedro", 1912; "Der Geldkomplex", 1916). Ihre Briefe und Tagebücher sind wichtige Zeitdokumente.

Total votes: 13