wissen.de
You voted 3. Total votes: 39
DATEN DER WELTGESCHICHTE

14. 3. 1993

Andorra

Durch eine Volksbefragung endet das seit 700 Jahren bestehende Feudalsystem. 74,2% der Wahlbeteiligten sprechen sich für eine parlamentarische Demokratie aus. Andorra erhält die volle Souveränität. Das französische Staatsoberhaupt und der spanische Bischof von Seo de Urgel bleiben allerding Co-Fürsten, die über ein Vetorecht bei internationalen Verträgen und bei der Gesetzgebung verfügen.

You voted 3. Total votes: 39