wissen.de
Total votes: 61
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1469

Aragón/Kastilien

Mit Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragón gehen die Thronfolger der dominierenden spanischen Staaten eine Ehe ein. Die Heirat legt den Grundstein für das Zusammenwachsen beider Reiche (nach 1479) und die Entstehung des spanischen Staates.

Total votes: 61