wissen.de
Total votes: 10
DATEN DER WELTGESCHICHTE

974

Árpádenreich

Der ungarische Großfürst Géza lässt sich auf den Namen Stephan taufen und beginnt mit der Christianisierung Ungarns. Durch den Ausbau seiner Herrschaft legt er die Basis für den Aufstieg Ungarns unter seinem Sohn Stephan I. 975 schließt Géza sein Land an die deutsche Kirche an.

Total votes: 10