wissen.de
Total votes: 63
DATEN DER WELTGESCHICHTE

561 v. Chr.

Athen

Der Feldherr Peisistratos errichtet seine erste Tyrannis. Im Zuge innerer Wirren kehrt er 558 v. Chr. nochmals als Alleinherrscher zurück, wird jedoch erneut gestürzt und aus Athen verbannt. 546 v. Chr. gelingt es ihm, eine dauerhafte Herrschaft zu errichten. Hintergrund der häufigen Machtwechsel sind Adelsrivalitäten unter den Großen des Stadtstaates.

Total votes: 63