wissen.de
Total votes: 67
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 8. 1990, Ausbruch des 2. Golfkriegs

Irak/Kuwait

Die hoch gerüstete Armee des irakischen Diktators Saddam Hussein überfällt das benachbarte Emirat Kuwait. Binnen weniger Tage ist der Widerstand der kuwaitischen Truppen gebrochen, am 28. 8. wird das Land zum 19. Verwaltungsbezirk des Irak erklärt. Am 6. 8. beschließt der UN-Sicherheitsrat weltweite Sanktionen und erklärt die Annexion für illegal. Als eine von 21 Nationen kündigen die USA die Entsendung von Streitkräften an. Hussein schützt sich, indem er Ausländer an strategisch wichtigen Punkten gefangen hält. Am 29. 11. wird dem Irak vom UN-Sicherheitsrat ein Ultimatum bis zum 15. 1. 1991 gestellt.

Total votes: 67