wissen.de
Total votes: 67
DATEN DER WELTGESCHICHTE

12. 5. 1942, In Auschwitz beginnt die systematische Ermordung von Juden

International

Im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau werden 1500 jüdische Männer, Frauen und Kinder aus der nahe gelegenen Ortschaft Sosnowiec in Gaskammern ermordet. Es handelt sich um die erste exakt datierbare Massenvernichtungsaktion in dem Ende 1941/Anfang 1942 als Todeslager errichteten Außenlager Birkenau. Neben polnischen und deutschen Juden werden seit dem Frühsommer Juden aus Frankreich, den Niederlanden, Ungarn, Belgien, Griechenland, Italien, Norwegen, Kroatien und der Slowakei nach Auschwitz deportiert.

Total votes: 67