wissen.de
Total votes: 36
DATEN DER WELTGESCHICHTE

28. 5. 1940

Belgien

Leopold III., König von Belgien, unterzeichnet die Kapitulation, muss sich mit der Abtretung von Eupen, Malmedy und Moresnet an das Deutsche Reich einverstanden erklären und begibt sich in deutsche Kriegsgefangenschaft. Am 25. 5. hatte sich in Limoges ein Exilkabinett unter dem ehemaligen Ministerpräsidenten Hubert Graf Pierlot gebildet. Am 30. 6. wird Belgien der Verwaltung des deutschen „Militärbefehlshabers von Belgien und Nordfrankreich“, Alexander Ernst Freiherr von Falkenhausen, unterstellt.

Total votes: 36