wissen.de
Total votes: 119
Bildergalerie

Ab in den Süden

Wenn die Brut aufgezogen ist und die Nahrung knapper wird, zieht es viele Vögel in wärmere Regionen. Die Brut- und Überwinterungs-quartiere liegen oft tausende Kilometer auseinander. Manche Vogelarten fliegen allein, manche in großen Schwärmen und Formationen. Auf ihrer weiten Reise machen sie von Zeit zu Zeit Rast, um Kraftreserven zu tanken. Ein bekannter Platz in Deutschland ist beispielsweise das Wattenmeer. Wir stellen Ihnen 20 Vogelarten vor. Um die Bildergalerie zu starten, klicken Sie auf das erste Bild.
aus der wissen.de-Redaktion

Bildergalerie starten
Total votes: 119