wissen.de
Total votes: 62
Bildergalerie

Von störrischen Himmelsflüssen und ertränkten Brüdern

Wappnen Sie sich für eine Flussfahrt der anderen Art! Auf den Wogen großer deutscher Flüsse fahren wir dem Reich der Sagen und Legenden entgegen, lassen die reale Welt hinter uns und tauchen tief ein in die Welt der Mythen, die die Menschen um "Väterchen Rhein" oder die blaue Donau gewoben haben. Weiter treibt uns die rasante Fahrt, wir passieren den schicksalhaften Rubicon. Kein Weg führt mehr zurück. Stattdessen tauchen wir im alten Ägypten wieder auf, in der sagenhaften Welt des Osiris und der Isis. Das Wasser verändert seine Farbe, wird immer schlammiger, bräunlicher. Wir sind in Indien! Tauchen ein in die heiligen Wasser des Ganges, die einst aus dem Himmel durch Shivas dichte Haarpracht auf die Erde flossen. Jetzt wird die Luft schwül und heiß, dichter Urwald schließt uns ein, Kriegerinnen beschießen uns vom Ufer aus mit Pfeil und Bogen. Es ist der Amazonas, der Fluss der Amazonen. Wird uns die wilde Flussreise ins El Dorado führen? Oder bezahlen wir unseren Übermut mit dem Tod und finden uns an der Styx, dem Fluss der Unterwelt, wieder? Egal, am Ende ist alles vergeben und vergessen. Ein tiefer Schluck aus dem Lethe - und die lange Reise ist nicht mehr als ein Traum... Klicken Sie auf das erste Bild, um die Flussfahrt anzutreten.

von Susanne Dreisbach, wissen.de

Bildergalerie starten
Total votes: 62