wissen.de
Total votes: 10
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1335

Böhmen/Polen

Im Vertrag von Višegrad vereinbaren Kasimir III. von Polen (13331370) und der böhmische König Johann von Luxemburg (13111346) einen territorialen Ausgleich beider Länder: Böhmen gesteht den Piastenherrschern die polnische Krone zu und erhält dafür Schlesien.

Total votes: 10