wissen.de
Total votes: 26
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 6. 1746, Bündnisvertrag stärkt Position der Habsburger

Österreich/Russland

Österreichischer Erbfolgekrieg: Ein Militärbündnis beider Staaten stärkt die Stellung Österreichs gegenüber Preußen und seinen Hauptgegnern Frankreich und Spanien. Die Absprachen beziehen sich auch auf Südosteuropa (Osmanisches Reich).

Total votes: 26