wissen.de
Total votes: 52
DATEN DER WELTGESCHICHTE

Mai 540

Byzanz/Ostgotenreich

Der oströmische Feldherr Belisar erobert Ravenna, die Hauptstadt des italienischen Ostgotenreiches, das dem Ende geweiht ist. Im März 539 hatten sich die Ostgoten noch einmal der byzantinischen Invasion entgegenstemmen können und Mailand zurückerobert und zerstört. Dabei töteten sie die männliche Bevölkerung und verkauften die Frauen als Sklaven.

Total votes: 52