wissen.de
You voted 2. Total votes: 48
DATEN DER WELTGESCHICHTE

17. 3. 1998

China

Der Nationale Volkskongress (NVK) wählt den Wirtschaftsexperten Zhu Rongji zum neuen Ministerpräsidenten. Sein Amtsvorgänger Li Peng wurde zuvor zum Präsidenten des NVK gewählt und verbleibt damit in einer machtvollen Führungsposition der Partei- und Staatshierarchie. Zhu kündigt eine Beschleunigung der seit 1993 eingeleiteten Strukturreformen in Wirtschaft und Staatsverwaltung an.

You voted 2. Total votes: 48