wissen.de
Total votes: 42
DATEN DER WELTGESCHICHTE

5. 9. 1807

Dänemark/Großbritannien

Nach dreitägigem Bombardement durch die britische Flotte kapituliert Kopenhagen. Die dänische Flotte wird von den Briten eingezogen, um ihre eventuelle Verwendung durch Frankreich zu verhindern. Die seit 1714 zu Dänemark gehörende Insel Helgoland wird von Großbritannien besetzt und zur Drehscheibe des Schmuggelhandels mit Kontinentaleuropa zur Unterminierung der französischen Wirtschaftsblockade.

Total votes: 42