wissen.de
Total votes: 30
DATEN DER WELTGESCHICHTE

12. 9. 1683, Deutsch-polnisches Entsatzheer vertreibt Osmanen

Europa

In der Schlacht am Kahlenberg besiegt das 65 000 Mann starke deutsch-polnische Ersatzheer unter Führung von Polens König Johann III. Sobieski die 200 000 Mann umfassende Armee der Osmanen, die seit zwei Monaten Wien belagert. Der Sieg ist der Auftakt zum „Großen Türkenkrieg“, der bis 1699 andauert, und Österreich als Großmacht etabliert.

Total votes: 30