wissen.de
Total votes: 37
DATEN DER WELTGESCHICHTE

11. 10. 1931

Deutsches Reich

In Bad Harzburg formiert sich die Rechtsopposition. Stahlhelm, Deutschnationale Volkspartei, Vaterländische Partei und die NSDAP schließen sich zur „Harzburger Front“ zusammen und fordern die Beseitigung der Weimarer Republik. Im Gegenzug vereinen sich die SPD und linksgerichtete Gruppierungen in der „Eisernen Front“, um die Demokratie zu verteidigen.

Total votes: 37