wissen.de
Total votes: 19
DATEN DER WELTGESCHICHTE

31. 8. 1942

Deutsches Reich

Bei der Aushebung einer kommunistischen Agentengruppe in Brüssel stößt der Sicherheitsdienst auf Unterlagen, die den Weg zu einer deutschen Spionage-Organisation weisen, der der Name „Rote Kapelle“ gegeben wird. Die Mitglieder der Ogranisation unterstützen mit ihrer Spionagetätigkeit die Sowjetunion, in der Hoffnung, mit ihrer Hilfe das nationalsozialistische Regime stürzen zu können. 600 Personen werden verhaftet. Nach Geheimprozessen werden über 55 von ihnen hingerichtet.

Total votes: 19