wissen.de
Total votes: 0
DATEN DER WELTGESCHICHTE

30. 4. 1415

Deutsches Reich/Brandenburg

König Sigismund belehnt Burggraf Friedrich VI. von Nürnberg aus der fränkischen Linie der Hohenzollern mit der Markgrafschaft Brandenburg. Das Lehen schließt auch die Kurfürstenwürde mit ein. Das Haus Hohenzollern übt in den folgenden fünf Jahrhunderten großen Einfluss auf das zukünftige Brandenburg-Preußen und die deutsche Geschichte aus. Es stellt im zweiten deutschen Kaiserreich ab 1870/71 die Herrscher.

Total votes: 0