wissen.de
Total votes: 57
DATEN DER WELTGESCHICHTE

6. 4. 1941

Deutsches Reich/Griechenland/Jugoslawien

Der deutsche Feldzug gegen Griechenland und Jugoslawien beginnt. Nachdem die italienische Griechenland-Offensive (28. 10. 1940) gescheitert war, hatte Adolf Hitler am 19. 1. Unterstützung zugesagt. Damit soll der Unruheherd auf dem Balkan beruhigt werden, der den geplanten Angriff auf die Sowjetunion gefährdet. In Jugoslawien drohte seit der Absetzung des Prinzregenten Paul (27. 3.) und der Unterzeichnung eines Freundschafts- und Nichtangriffspakts mit der Sowjetunion (5. 4.) eine Abkehr von den Achsenmächten.

Total votes: 57