wissen.de
Total votes: 30
DATEN DER WELTGESCHICHTE

15. 4. 1632

Deutsches Reich/Schweden

In der Schlacht bei Rain am Lech besiegt der schwedische König Gustav II. AdolfI das Heer der Katholischen Liga, dessen Feldherr Graf von Tilly tödlich verwundet wird. Gustav II. Adolf zieht in München ein. Kaiser Ferdinand II. ruft den 1630 abgesetzten Albrecht von Wallenstein zurück.

Total votes: 30