wissen.de
Total votes: 23
DATEN DER WELTGESCHICHTE

17. 9. 1631

Deutsches Reich/Schweden

Dreißigjähriger Krieg, Wende zugunsten der Protestanten: Schwedische und kursächsische Truppen schlagen das Heer des katholischen Feldherrn Graf von Tilly vernichtend bei Breitenfeld. König Gustav II. Adolf von Schweden stößt nach Süddeutschland vor.

Total votes: 23