wissen.de
You voted 2. Total votes: 25
DATEN DER WELTGESCHICHTE

17. 9. 1631

Deutsches Reich/Schweden

Dreißigjähriger Krieg, Wende zugunsten der Protestanten: Schwedische und kursächsische Truppen schlagen das Heer des katholischen Feldherrn Graf von Tilly vernichtend bei Breitenfeld. König Gustav II. Adolf von Schweden stößt nach Süddeutschland vor.

You voted 2. Total votes: 25