wissen.de
Total votes: 42
DATEN DER WELTGESCHICHTE

9. 6. 1942

Deutsches Reich/Tschechoslowakei

Nach dem Attentat auf Reinhard Heydrich am 27. 5. werden zahlreiche Angehörige der tschechischen Widerstandsbewegung fest genommen und hingerichtet. Die Täter können jedoch nicht gefasst werden. Als Vergeltung ordnet Adolf Hitler am 9. 6. an, das Dorf Lidice, dessen Einwohner angeblich mit den Attentätern in Verbindung standen, zu zerstören. Am 10. 6. erschießen Einheiten der Sicherheitspolizei 199 Männer des Dorfes. 184 Frauen und 98 Kinder werden voneinander getrennt und deportiert. Das Dorf wird abgebrannt.

Total votes: 42