wissen.de
Total votes: 28
DATEN DER WELTGESCHICHTE

18. 7. 2002

Deutschland

Bundeskanzler Gerhard Schröder reagiert auf Medienberichte über Honorarzahlungen des PR-Unternehmers Moritz Hunzinger an Rudolf Scharping und entlässt seinen Verteidigungsminister. Seine Nachfolge übernimmt am folgenden Tag der bisherige SPD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Peter Struck.

Total votes: 28