wissen.de
Total votes: 0
DATEN DER WELTGESCHICHTE

29. 5. 1993

Deutschland

In Solingen stecken Rechtsextremisten ein von einer türkischen Familie bewohntes Haus in Brand. Zwei Frauen und drei Kinder kommen in den Flammen um, drei weitere Kinder werden schwer verletzt. Seit 1990 sind dem rechten Terror bereits 20 Menschen zum Opfer gefallen. In ganz Deutschland finden Solidaritäts- und Protestkundgebungen statt. Seit Beginn des Jahres wurden 1007 Gewalttaten mit rechtsextremistischem Hintergrund registriert, 42% mehr als im Vorjahreszeitraum.

Total votes: 0