wissen.de
You voted 2. Total votes: 86
wissen.de Artikel

Earth Day 2014

Macht mit beim Aktionstag für unseren Planeten

...

Grüne Städte und weniger Fleisch

Das internationale Earth Day Network hat in diesem Jahr die Kampagne "Green Cities" gestartet. Denn schon heute lebt die Hälfte der Weltbevölkerung in Ballungsräumen. und es werden immer mehr werden. Das aber bedeutet auch, dass Städte eine immer größer Bedeutung für Klima- und Umweltschutz bekommen, denn in inne konzentriert sich der Energieverbrauch, die Emissionen und die Nachfrage nach Produkten, für deren Herstellung Ressourcen verbraucht werden.

"Es ist daher Zeit für uns, in effiziente und erneuerbare Energie zu investieren, unser Städte und Dörfer umzubauen und so zur Lösung der Klimakrise beizutragen", so der Aufruf. In den nächsten zwei Jahren soll die Kampagne Green Cities zeigen, was geändert werden muss und auch, wie jeder Einzelne sich engagieren kann.

Aber die Organisation gibt auch Tipps, wie wir in uns in unserem Alltag beteiligen können. Wie? Beispielsweise so: Auf der Earth Day-Website kann man sich freiwillig dazu verpflichten, an einem Tag in der Woche auf Fleisch zu verzichten. Denn die Produktion von Fleisch verbraucht deutlich mehr Ressourcen als Gemüse oder Obst und erhöhte den Treibhausgas-Ausstoß der Landwirtschaft. Wem das nicht liegt, kann sich auch dazu bereit erklären, Plastik zu vermeiden oder mehr lokale Produkte zu kaufen. Mehr als eine Milliarde Mencshen haben sich bereits an solchen Earth Aktionen beteiligt.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
NPO
You voted 2. Total votes: 86