wissen.de
Total votes: 17
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1166

England

Mit dem „Homagium ligium“ schließt König Heinrich II. die großen inneren Reformen ab. Das Diplom entbindet die kleinen Lehnsleute von ihrem Treueeid gegen ihre Lehnsherrn, sofern sich diese gegen den König wenden. Neben der Schwächung des Großadels hat Heinrich II. bereits 1164 durch die „Clarendon Constitution“ den Einfluss des Klerus auf die Politik eingeschränkt, indem er geistliche Würdenträger bei Vergehen der weltlichen Gerichtsbarkeit unterstellte.

Total votes: 17