wissen.de
Total votes: 31
DATEN DER WELTGESCHICHTE

25. 10. 1415

England/Frankreich

Hundertjähriger Krieg: Der englische König Heinrich V. (14131422) schlägt bei Azincourt die französischen Truppen. Er beansprucht in Kontinuität zu seinem Urgroßvater König Eduard III. (13271377) den französischen Thron. Die unter seiner Ägide gebaute englische Flotte beherrscht den Ärmelkanal. Frankreich ist wegen des Bürgerkriegs und der Regierungsunfähigkeit König Karls VI., des Wahnsinnigen, geschwächt.

Total votes: 31