wissen.de
Total votes: 55
DATEN DER WELTGESCHICHTE

4. 4. 1976, Errichtung des Pol-Pot-Regimes

Kambodscha

Staatsoberhaupt Prinz Norodom Sihanouk wird vom Führer der radikalen kommunistischen Roten Khmer, Khieu Samphan, abgelöst. Pol Pot übernimmt das Amt des Ministerpräsidenten. Nach der Machtergreifung Pol Pots beginnt eine radikale Umgestaltung von Staat und Gesellschaft, in deren Verlauf etwa 1 Mio. Menschen ermordet werden.

Total votes: 55