wissen.de
Total votes: 19
DATEN DER WELTGESCHICHTE

11. 12. 1999

Europa

Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union erweitern auf ihrem Gipfeltreffen in Helsinki den Kreis der mittelfristigen Beitrittskandidaten um weitere sieben Staaten: Rumänien, Bulgarien, Litauen, Lettland, Slowakei, Malta, Türkei. Seit März 1998 verhandelt die EU mit der ersten Gruppe der Aspiranten auf eine Mitgliedschaft (Polen, Ungarn, Tschechien, Estland, Slowenien, Zypern). Als Konsequenz aus dem Kosovokonflikt einigt sich der Gipfel auf die Schaffung einer EU-Eingreiftruppe bis zum Jahr 2003. Sie soll bis zu 60 000 Mann umfassen und für Frieden sichernde oder schaffende Interventionen bereitstehen.

Total votes: 19