wissen.de
Total votes: 27
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1585

Frankreich

Durch den Tod des Königsbruders Franz (1584) hat das herrschende Haus Valois seinen legitimen Thronerben verloren. König Heinrich III., der letzte Valois, Herzog Henri I. Guise und Heinrich von Navarra beginnen den Krieg der drei Heinriche um den Erbgang der Krone, der gleichzeitig der letzte Religionskrieg in dem innerlich zerrissenen Land ist.

Total votes: 27